Wahlsonntage der offenen Tür

Am 1. September 2019 war Landtagswahl in Sachsen. Und bereits am 26. Mai fand nicht nur Europawahl statt, die Dresdner wählten auch einen neuen Stadtrat. Wenn unsere Schule schon Wahllokal ist, dann ist bei uns auch gleich Tag der offenen Tür!

Die Pädagoginnen und Pädagogen zeigten zusammen mit den Schülerinnen und Schülern allen interessierten Gästen, wie an unserer SRH Oberschule Dresden gelernt wird – nämlich nach dem Prinzip des selbst organisierten Lernens (SOL).  Die Besucher konnten das Schulhaus besichtigen und über unsere modernen Fachkabinette staunen. Auch der Neubau stand teilweise schon offen – hier waren die Wahllokale untergebracht.

Als Förderverein sorgten wir für das leibliche Wohl der Gäste. Dabei wurden wir super unterstützt: Der Bäcker Christian Gehre aus Lockwitz spendete uns mehrere Bleche frischgebackenen Kuchen – lecker! Auch die Muttis unserer Schulkinder hatten reichlich gebacken – so war die Auswahl groß.

Im Mai  gab’s Herzhaftes vom Grill: Auf dem Schulhof brutzelte das Team der Lockwitzer „Pension am Schloss“ Steaks und Thüringer Bratwürste. Dazu konnte man diverse Salate probieren, die die Schüler der GTA „Kochen und Backen“ gemeinsam mit ihrer Lehrerin Heike Oberst frisch zubereiteten. Und diese fleißigen Köche hatten auch noch Fettbemmchen für hungrige Wähler und Wahlhelfer parat. 

Ein großes Dankeschön an alle!
Fotos gibt es hier: