Aus Alt mach Neu: Vinyl für den guten Zweck

Vor einiger Zeit bekam unser Förderverein eine Sachspende alter Büchern und Schallplatten. Vinyl ist wieder stark im Kommen – jedoch waren nicht alle Platten abspielbar, beispielsweise weil sie im Laufe ihres langen Schallplattenlebens Kratzer oder Schrammen abbekommen hatten. Zusammen mit Schülern ging es ans Upcycling: Aus den Tonträgern wurden stylische Schalen, die man zum Beispiel für Obst, Kosmetik oder Schreibtisch-Kleinkram nutzen kann.  Auch als Geschenk eine gute Idee, denn das Label macht die Schale individuell.

Bei Friseurmeisterin Lisa Gehre (Foto) im Lockwitzer Friseursalon „Haarmonie“ (direkt überm Bäcker) sind diese schicken Schalen erhältlich. Feste Preise gibt es dafür nicht, jeder kann geben, was es ihm Wert ist. Unser Förderverein freut sich über die Spenden und setzt diese zugunsten unserer Lockwitzer Schulkinder ein. Bisher sind auf diese Weise schon rund 50 Euro zusammengekommen. Wir sagen von Herzen Danke für diese schöne Kooperation!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.