Kunsttage an der SRH Oberschule

Im Dezember fanden wieder zwei Kunsttage mit Lehramtsstudenten der TU Dresden unter Leitung von Christin Lübke statt. In acht Gruppen könnten sich die Schüler ausprobieren und Ideen entwickeln. Mit ca. 200 € Materialkosten unterstützte der Förderverein dieses Projekt.

Adventsmarkt der Lockwitzer Stadtteilfeuerwehr

Am 2.12.2017 waren wir auf dem schönen Adventsmarkt der Lockwitzer Stadtteilfeuerwehr mit einem Stand des Fördervereines zu Gast. Es gab viele Gespräche, in denen immer wieder das Interesse an der Schule deutlich wird. So mancher kaufte gern die Kekse, die Kinder unserer Schule gebacken, verziert und verpackt haben oder stöberte in den Kinderbüchern unserer Trödelkiste. Der Erlös war 101,89 €.

Tag der offenen Tür

Am 11. November 2017., zum „Tag der offenen Tür“, waren wir als Förderverein mit unserem Trödelstand und einem Essensbuffet präsent. Neben vielen guten Gesprächen, haben wir auch 434,88 € eingenommen. Allen, die beigesteuert, verkauft und gekauft haben, danken wir sehr herzlich.Von diesem Geld sowie den Einnahmen am 24. September 2017, wollen wir Bausätze von LEGOeducation kaufen, um ein GTA-Angebot zu unterstützen. Wir hoffen, die Schüler haben viel Spaß damit.

Als nächstes sehen wir uns auf dem Adventsmarkt der Lockwitzer Stadtteilfeuerwehr, Altlockwitz 2a, 01257 Dresden, wieder! Der Adventsmarkt dort findet am 02.12.2017 von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt. Näheres unter www.feuerwehr-lockwitz.de.

Wahlsonntag an der SRH Oberschule Dresden

Am 24.09.2017 öffneten sich die Tore der neuen Oberschule in Lockwitz nicht nur für die Bundestagswahl, sondern die Lockwitzer konnten „ihre Schule“ besichtigen, alte Erinnerungen aufleben lassen und sich über das Schulleben informieren. Schüler und Lehrer standen für Führungen zur Verfügung. Unser Förderverein war an diesem Tag mit vielen fleißigen Helfern unterwegs – es wurde gebastelt, getrödelt, gespielt und vorgelesen. Großen Andrang gab es am leckeren Kuchenbuffet. Danke an alle, die diesen Tag mit vorbereitet haben und da waren, um die Gäste zu betreuen. Viele interessante Begegnungen und Erzählungen von ehemaligen Schülern und Lehrern bereicherten diesen Tag. Über reges Interesse an den historischen Dokumenten freuten sich auch die Mitglieder des Heimatvereines. Insgesamt konnten wir einen Spendenbetrag von 1210 € einnehmen – Vielen Dank an Spender, Helfer und Kuchenbäcker. Außerdem gab es die Möglichkeit per Münzen sich an der Wahl des Schulnamens zu beteiligen. Das Ergebnis ist: „SRH Oberschule Lockwitz“ – 103,24 € „Dr. Friedrich Theile“ – 48,71 € „Johann Georg von Osterhausen“ – 23,14 €. Damit haben die Lockwitzer eine klare Favorisierung getroffen. Dieses Ergebnis werden wir an die Schulleitung weitergeben.

Wir freuen uns auf nächste Begegnungen